Im Interview mit Diego Mardones

Heute haben wir den Mitarbeiter Diego Mardones aus dem Service Desk Team im Interview. Erfahren Sie im Interview, mit wem sich Diego einmal gerne treffen würde.

6. Mai 2019

Hi Diego, vielen Dank, dass Du Dir Zeit genommen hast einige Fragen über Dich zu beantworten. Wir sind gespannt!

Was machst du bei der Unico?
Ich arbeite im Service Desk Team. Dazu bin ich stellvertretender Dispatcher und bin einmal pro Woche zuständig für die Auftragskoordination im Service Desk Team.

Was ist dein Ausgleich zur Arbeitswelt?
Ich liebe den sportlichen Ausgleich mit joggen, velofahren und Fussball spielen.

Was machst Du am liebsten, wenn Du nicht bei der Unico bist?
Ich verbringe viel Zeit mit Kollegen und meiner Familie.

Wieso und wann hast Du dich für Deinen Beruf entschieden?
Computer waren immer ein grosses Hobby und eine grosse Leidenschaft von mir. Nachdem ich meinen Traum vom Linienpiloten nicht erfüllen konnte, habe ich mir zum Ziel gesetzt, mein Hobby zum Beruf zu machen.

Wie bist du auf Unico aufmerksam geworden?
Das hat einen familiären Hintergrund. Toni Hossmann ist der Cousin meiner Mutter und so ist der Kontakt entstanden. Nach einem ordentlichen Bewerbungsverfahren erhielt ich die Chance ins Unico-Team eintreten zu können.

Wie würdest du deinen Freunden Unico als Arbeitgeber beschreiben?
Unico lebt und pflegt für mich wichtige Werte wie Offenheit, respektvollen Umgang, Hilfsbereitschaft und gibt den Mitarbeitenden die Chance für eine stete Weiterentwicklung. Es macht echt Spass ein Teil der Unico sein zu dürfen.

Nenne drei Gründe, warum du gerne bei Unico arbeitest:
– Hilfsbereite, kompetente und coole MitarbeiterInnen/KollegInnen
– Interessante und abwechslungsreiche Arbeit (unterschiedliche Kunden, verschiedenste Herausforderungen)
– Persönlicher, familiärer Umgang innerhalb der Unico

Was hast Du gemacht, bevor Du zur Unico gekommen bist?
Ich habe im 1st und 2nd Level-Support in einer IT Firma in Winterthur gearbeitet.

Mit welchem Experten/Idol/Persönlichkeit würdest du am liebsten einmal einen Tag zusammenarbeiten und warum?
Tim Cook (oder Tim Apple wie Trump ihn genannt hat 😃); ich bin fasziniert von der Innovationskraft und der Austrahlung der Firma Apple.

Was war bis jetzt Dein Highlight bei der Unico?
Ein spezielles Highlight herauszustreichen fällt mir schwer. Es ist das «Gesamtpaket Unico» welches für mich ein Highlight ist.

Ergänze den Satz: Ich wollte schon immer einmal…
…Tesla fahren.

Vielen Dank durften wir mehr von Dir erfahren. Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute und viel Erfolg im Service Desk Team.

Die Unico – mehr als ein Arbeitgeber

Wir sehen unsere Mitarbeiter als wertvollen Teil unseres Unternehmens, ihr aktives Mitdenken und Mitgestalten wird geschätzt. Als aufstrebendes Unternehmen ist uns die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter wichtig. Die laufende Weiterbildung ist deshalb ein zentraler Bestandteil der Unternehmens-Philosophie. Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen und gute Sozialleistungen.