eHealth Schweiz 2.0

Elektronisches Patientendossier (EPD) in der Schweiz vor flächendeckender Einführung.

4. Februar 2019

Strategie eHealth Schweiz 2.0

Der Bundesrat hat die Strategie eHealth Schweiz 2.0 endgültig verabschiedet. Das  Hauptaugenmerk liegt auf der flächendeckenden Einführung des elektronischen Patientendossiers (EPD). Zweifellos ein wegweisender Entscheid bezüglich eHealth!

Die Führung des EPD ist für Ärzte vorerst noch freiwillig. Für Spitäler und Pflegeheime sind jedoch klare Fristen angesetzt worden. So müssen Spitäler bis im Frühling 2020 bereit sein und für Pflegeheime bis 2022.

Sehr fortschrittlich zeigen sich diesbezüglich die Kantone Basel und Genf, welche die elektronischen Patientendossiers bereits eingeführt haben.

Digitalisierung führt zu Effizienzsteigerung und höherer Qualität in der Gesundheitsversorgung

Es darf davon ausgegangen werden, dass mit der Strategie eHealth Schweiz 2.0 und damit der flächendeckenden Einführung des EPD eine wesentliche Qualitätsverbesserung und Effizienzsteigerung in der Gesundheitsversorgung ganz generell erzielt werden kann.

Hier zeigt sich das enorme Potenzial der Digitalisierung in der gesamten Breite. Geht es doch um Effizienz in den Schnittstellen der unterschiedlichsten Anspruchsgruppen und um Sicherheit in einem hochsensitiven Bereich. Die Berücksichtigung der Konformität zu gesetzgeberischen Aspekten wie Persönlichkeitsschutz, Datenschutz usw. ist jedoch nicht zu unterschätzen und stellt alle „Player“ in diesem Kontext vor grosse Herausforderungen. Letztendlich sollen die Patienten entscheiden können, wie ihre personenbezogenen Daten genutzt werden.

Unico Data ist Ihr IT-Partner im eHealth Bereich

Das Fundament der Digitalisierung im eHealth Bereich bilden höchst sichere, zuverlässige, skalierbare und hoch verfügbare IT-Services/-Infrastrukturen. Genau hier setzen wir bei Unico an! Wir wollen mit unseren umfassenden und bewährten IT-Services grösstmöglichen, nachhaltigen Nutzen stiften und gemeinsam mit unseren Kunden im Gesundheits- und Pflegesektor die Entwicklungen frühzeitig antizipieren.

Wir kennen die Besonderheiten und pain Points bezüglich der IT-Anforderungen im Gesundheitsbereich und helfen Ihnen mit massgeschneiderten IT-Services bei der digitalen Transformation. Nutzen Sie die Chance, Ihre Prozesse und Ihre Effizienz zu prüfen und durch eine schrittweise Integration neuer Technologien zu optimieren und auf die zukünftigen Herausforderungen auszurichten.

Wünschen Sie eine umfassende Beratung zu unseren Service-Leistungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.